FCL verpflichtet Ryder Matos

Stürmer kommt leihweise von Udinese Calcio nach Luzern

Ryder Matos kommt leihweise von Udinese Calcio zum FC Luzern.

Der FC Luzern verstärkt seine Offensive. Ryder Matos kommt leihweise vom italienischen Serie-A-Club Udinese Calcio zum FC Luzern, wie der Club in einer Mitteilung schreibt.

Der 26-jährige Ryder Matos kommt leihweise von Udinese Calcio zum FC Luzern. Der Brasilianer soll den FCL in der Offensive verstärken. Vergangene Saison war der Stürmer bereits an Hellas Verona in die Serie B ausgeliehen. Dort schoss er drei Tore und bereitete fünf weitere Treffer vor. Gemäss Mitteilung des FCL ist Matos ein technisch versierter und variabel einsetzbarer Stürmer. Ausserdem absolvierte er drei Spiele für die brasilianische U23-Nationalmannschaft (1 Tor).

Kommentieren

comments powered by Disqus