Patric Haziri ist der neue Bachelor

Ab 21. Oktober auf 3+

Der neue Bachelor Patric Haziri. Er ist 29 Jahre alt und arbeitet als Immobilienbewirtschafter. Patric Haziri ist sportlich und mag es gerne luxuriös.

Ab dem 21. Oktober lässt der neue Bachelor Patric Haziri auf dem grössten Schweizer Privatsender 3+ die Frauenherzen höherschlagen. Jeden Montag um 20.15 Uhr kämpfen Woche für Woche insgesamt 21 Frauen um den Zürcher.

Zum achten Mal strahlt 3+ die Sendung Der Bachelor aus. An den traumhaften Stränden Thailands sucht der 29-jährige Schweizer mit kosovarischen Wurzeln die Liebe seines Lebens. Während 10 Wochen können Zuschauer mit dem Rosenkavalier mitfiebern. Am Ende jeder Folge vergibt der begehrteste Junggeselle der Schweiz Rosen an diejenigen Ladys, die weiterhin um sein Herz kämpfen dürfen, bis zum Finale im Dezember 2019.

Immobilienbewirtschafter und Modefan

Weder Tattoos noch Piercings zieren den durchtrainierten Körper des 1.83 Meter grossen Bachelors. Patric Haziri ist Immobilienbewirtschafter und leitet das Immobilien-Portfolio im Familienunternehmen. Er ist sportlich und mag es luxuriös. Eine seiner Leidenschaften ist es, Fashion für Männer zu entwerfen. Weiter wandert der attraktive Junggeselle mit grossem Flair für Mode gerne und liebt es, bei Reisen auf der ganzen Welt verschiedene Destinationen zu entdecken.

Die Sendung wird ab dem 21. Oktober jeden Montag um 20:15 Uhr auf 3+ ausgestrahlt. 21 Frauen werden um das Herz des Bachelors buhlen.

Kommentieren

comments powered by Disqus