Moretti soll Urner Regierungsrat bleiben

Der 47-jährige Dimitri Moretti kandidiert wieder für die SP

Dimitri Moretti ist Urner Regierungsrat und soll es weiterhin bleiben.

Dimitri Moretti soll die SP für weitere vier Jahre in der Urner Regierung vertreten. Das hat die SP des Kantons Uri beschlossen und Moretti für die Wahlen im kommenden März nominiert.

Die Urner SP will weiter im Regierungsrat vertreten sein. Sie hat an einer Versammlung beschlossen, den bisherigen Regierungrat Dimitri Moretti zu nominieren. Der 47-Jährige wurde vor vier Jahren in den Regierungsrat gewählt und ist seither kantonaler Sicherheitsdirektor. Moretti ist der einzige Linke Vertreter in einer Zentralschweizer Regierung.

Kommentieren

comments powered by Disqus