Mighty Oaks am 19. Februar live in Zürich

Indie-Folk im Kaufleuten

Bärte, Gitarren und lange Haare - Das sind Mighty Oaks.

Das Indie-Folk-Trio Mighty Oaks veröffentlichte ihre neue Single «All Things Go» und geht Anfang 2020 auf Club-Tour durch Europa. Am Mittwoch, 19. Februar 2020 machen sie Halt im Kaufleuten in Zürich.

Mighty Oaks sind Ian Hopper (USA), Claudio Donzelli (Italien) und Craig Saunders (UK). In der neuen Single erzählt Ian Hooper die Geschichte seiner Eltern und wie eine schicksalhafte Lift-Fahrt in München die beiden zusammengebracht hatte. Ein Gleichnis über die Schönheit, Glückseligkeit und Vergänglichkeit des Augenblicks. Die Single schliesst die Lücke zu ihrer letzten, akustischen EP «Driftwood Seat» und eröffnet ein neues Kapitel in der Bandgeschichte.

Vom Wohnzimmer in die Welt

Eine Geschichte, die vor über zehn Jahren in einem Wohnzimmer in Berlin begann und zu zwei Alben, Hunderten von Konzerten weltweit und Auftritten mit Künstlern wie Kings of Leon, The Lumineers und Chvrches geführt hat. Mit ihren ergreifenden und publikumsnahen Live-Shows überzeugen sie ihre Fans und Neu-Entdecker gleichermassen. Bei Radio Pilatus laufen sie regelmässig mit dem Hit «Brother». 

Tickets für das Konzert von den Mighty Oaks am 19. Februar 2020 im Zürcher Kaufleuten bekommt ihr hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus