Nidwaldner Firma übernimmt Berghoff-Mitarbeiter

Benpac Holding AG wird die Produktionsstätte im Kanton Uri weiterbetreiben

Die Nidwaldner Benpac Holding AG und die Berghoff Mechanical Engineering AG haben eine Zukunftslösung gefunden. Dies teilte Benpac am Freitagvormittag mit. Die Firma aus Stans übernimmt alle 71 Mitarbeitenden (davon elf Lernende) der Berghoff. Das Personal wird ab 1. Januar 2020 am angestammten Standort in Altdorf weiter beschäftigt. Die Benpac Firmengruppe ist national und international tätig. In der Schweiz verfügt sie neben dem neuen Standort in Altdorf Produktionsstätten in Stans, Stein, St. Gallen, Etzgen und Risch.

Berghoff musste Anfang Dezember Schliessung bekannt geben

Aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung, welche massive Auftragsverluste zur Folge hatte, musste die Berghoff Mechanical Engineering AG Anfang Dezember 2019 die Schliessung des Standortes in Altdorf bekanntgeben. Betroffen sind 71 Mitarbeitende, davon elf Lernende. Deren Zukunft ist nun gesichert. Sie werden per 1. Januar 2020 von der Nidwaldner benpac holding AG übernommen. Sie finden in der neu gegründeten benpac technology ag am Berghoff-Standort in Altdorf eine neue Anstellung. Die benpac Firmengruppe ist national und international ausgerichtet. Sie ist u.a. in den Bereichen Verpackungsmaschinen, Etikettierlösungen sowie der papierbasierten Getränkeverpackungstechnologie tätig.

Beteiligte zeigen sich hoch erfreut

«Verwaltungsrat und Management von Berghoff sind hoch erfreut, dass ein Investor gefunden werden konnte, welcher das Know-how am Standort ab Januar 2020 übernehmen wird. Es ist uns ein persönliches Anliegen, den Mitarbeitenden eine Zukunft zu bieten.», wird Josef Arnold, Mitglied der Geschäftsleitung der Berghoff-Gruppe zitiert. Auch Urban Camendzind, Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Uri, zeigt sich erfreut: «Ich bin froh und freue mich, dass auf schnellem Weg eine Lösung herbeigeführt werden konnte. Die Arbeitsplätze sind für den Kanton Uri enorm wichtig. Alle Beteiligten haben ihr Bestes gegeben, zeitnah und zielführend gehandelt und dabei höchste Agilität bewiesen. Sicher hat das hohe Qualitätsniveau der Mitarbeitenden eine entsprechende Rolle gespielt. Vor allem freut es mich, dass die elf Lernenden eine Zukunft haben.»

Audiofiles

  1. Berghoff-Übernahme durch benpac holding AG. Audio: Giulia Jung / Boris Macek
Die Mitarbeiter der Berghoff-Gruppe sind gerettet.

Kommentieren

comments powered by Disqus