And the Oscar goes to....

Am 9. Februar 2020 werden in Los Angeles die 92. Academy Awards verliehen

Promis posieren auf dem roten Teppich in wunderbaren Kleidern und alle hoffen auf eines der begehrten goldigen Männlein: In der Nacht vom Sonntag auf Montag werden in Los Angeles wieder die begehrten Oscars vergeben - die wichtigste Auszeichnung in der Film-Industrie. 

Wegen der Zeitverschiebung ist die Oscar-Verleihung bei uns am Montag, 10. Februar 2020 gegen 2.00 Uhr morgens. Hier das Wichtigste im Überblick: 

Favoriten 

Mit elf Nominierungen ist der Film "Joker" der grosse Favorit, jeweils zehn Nominierungen haben "The Irishman", "1917" und "Once upon a Time... in Hollywood". Als bester Schauspieler oder beste Schauspielerin sind in diesem Jahr unter anderem Leonardo DiCaprio, Adam Driver, Joaquin Phoenix, Renée Zellweger und Charlize Theron im Rennen um die goldene Trophäe.

Bester Song

Traditionell ist es üblich, dass die als “Bester Song” nominierten Lieder bei den Oscars performt werden. Daher darf man sich freuen auf Live-Auftritte unter anderem von Elton John oder Randy Newman. 

Billie Eilish als Showact

Einen besonderen Live-Auftritt soll es von US-Sängerin Billie Eilish geben. Es wird gemunkelt, dass sie den Titelsong zum neuen James-Bond-Film "Keine Zeit zu sterben" präsentieren wird. Eilish ist die jüngste Sängerin, die jemals den Titelsong für einen Bond-Streifen singen kann. 

Gewinner und Verlierer 

Wer gehört zu den grossen Abräumern der diesjährigen Oscar-Verleihung? Wer zu den Verlierern? Wer hält die emotionalste Dankesrede? Radio Pilatus pickt die Rosinen der grossen Show heraus und berichtet darüber mit dem Radio Pilatus Filmfachmann Philipp Portmann am Montag, 10. Februar 2020 in der Radio Pilatus Morgenshow. 

Kommentieren

comments powered by Disqus