Gotthard - Domino Effect

Die erfolgreichste Schweizer Rockband meldet sich mit einem neuen Album zurück!

Mit dem letzten genialen Album "Lipservice" haben Gotthard wieder den Weg zurück zum Hardrock gefunden, auf dem sie sich glücklicherweise ganz wohl zu fühlen scheinen, denn "Domino Effect" zeigt die Band erneut in Bestform. Nicht nur, dass sich wieder jede Menge unsterbliche Rock-Granaten auf der CD befinden, die durch die gekonnt eingesetzten Synthesizer-Sequenzen zusätzlich Charakter erhalten; Steve Lee, Leo Leoni und Konsorten glänzen natürlich auch bei den im Falle dieser Band wirklich unverzichtbaren Balladen. 'Falling', 'The Call', 'Letter To A Friend' und 'Tomorrow's Just Begun' sind Gänsehaut-Nummern vom Feinsten, während der grandiose Opener 'Master Of Illusion' und zig weitere Tracks vor Groove und Power nur so strotzen. Mit 'Where Is Love When It´s Gone' gibt es schliesslich einen sanften Rausschmiss und die Erkenntnis, dass Gotthard nach 15 Jahren mehr denn je zur internationalen Hardrock-Elite gehören.

Laut Gitarrist Leo Leoni ist "Domino Effect" das "beste Album das Gotthard bisher veröffentlicht haben"!

Veröffentlichung: 27.04.2007

www.gotthard.ch

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.