Genesis – Live Over Europe

Über zwei Jahrzehnte lang waren Genesis die Abräumer schlechthin. Und Phil Collins hat es mit seinen Bandkollegen Tony Banks und Mike Rutherford noch heute drauf. Das bewiesen diese mit ihrer Tour 2007. Nun erscheint die Doppel-CD dazu.

Genesis Live 2007 war eine gelungene Tour, ein einzigartiges audio-visuelles Erlebnis. Wer nicht dabei sein konnte, für den gibt es doch wenigstens zwei CD’s. Die Silberscheiben offerieren das komplette Konzert, aufgenommen allerdings in verschiedenen Orten zwischen Helsinki und Rom.

Mit über 159 Millionen weltweit verkauften Alben zählt Genesis zu den dreissig Bands mit den meisten Plattenverkäufen aller Zeiten. Erst als Sänger und Schlagzeuger Phil Collins seinen Kameraden im März 1996 den Rücken kehrte und ausstieg wurde es ruhiger um die Band. Dann, zehn Jahre später und nach zahlreichen Spekulationen über eine Wiedervereinigung, enthüllten die Jungs: Es sei für 2007 eine Tour durch Europa und die USA in der Besetzung Banks, Collins und Rutherford geplant. Gesagt, getan, gerockt!

Veröffentlichung: 23. November 2007

www.genesis-music.de

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.