Federer ohne Satzverlust im Halbfinal

Roger Federer steht beim Tennis-Turnier in Rotterdam in den Halbfinals. Im Viertelfinal schlug er den Finnen Jarkko Nieminen in 2 Sätzen mit 7 zu 5 und 7 zu 6. Heute Abend trifft Federer nun auf den Russen Nikolai Dawydenko.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.