Schweizer Daviscup-Team unterliegt USA

Das Schweizer Tennis-Daviscup-Team ist im Achtelfinal ausgeschieden. Nach den Niederlagen in den beiden Einzeln gestern verloren Roger Federer und Stanislas Wawrinka heute auch das Doppel gegen die USA.Gegen das amerikanische Duo Mardy Fish und Mike Bryan verlor die Schweiz in vier Sätzen mit 6:4, 3:6, 3:6 und 3:6. Die Schweiz muss damit im kommenden Herbst gegen den Abstieg aus der Weltgruppe der besten 16 Nationen kämpfen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.