Volk entscheidet über Ladenöffnungszeiten

Die längeren Ladenöffnungszeiten im Kanton Luzern kommen definitiv erneut vors Volk. Das Referendumskomitee hat heute über 3500 gültige Unterschriften gegen die beschlossenen Änderungen eingereicht.

Das Luzerner Kantonsparlament hatte im Januar entschieden, dass die Läden in Zu­kunft an Sams­ta­gen erst um 17 Uhr sch­lies­sen müs­sen. Vor Fei­er­ta­gen hätte künf­tig erst um 18 Uhr 30 Schluss sein müssen. Nun muss das Luzerner Stimmvolk darüber entscheiden.

Bereits im Jahr 2006 hatten sich die Stimmbürger gegen eine Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten ausgesprochen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.