Lovebugs - The Highest Heights

Nach dem Album "In Every Waking Moment", haben die Basler zwei Jahre Studiopause eingelegt und sich eine kreative Auszeit gegönnt, in der jedes Bandmitglied seine eigenen Projekte verfolgte. Zur grossen Feier ihres 15jährigen Jubiläums, melden sie sich mit einem neuen Album zurück. In den letzten Monaten haben Lovebugs intensiv an neuem Songmaterial gearbeitet und nun ist das Album veröffentlicht. Betreut wurde das zehnte Album vom irischen Produzenten Richard Rainey, der sich in der Vergangenheit vor allem durch seine Arbeiten mit Mando Diao (Hurricane Bar) oder U2 (All That You Can’t Leave Behind / neues Album No Line on the Horizon) hervorgetan hat.

Ihre Songs zeichnen sich durch grosse Melodien aus und ihre Energie begeistert das Konzertpublikum stets aufs Neue - das sind Lovebugs. Die aktuelle Single "21st Century Man" läuft seit Wochen auf Radio Pilatus. In der ersten Single besingt Adrian Sieber den Mann des 21. Jahrhunderts: er wäscht, verführt und ist alleswasfrausichwünschtundnochmehr. Ein Ohrwurm mit Originalitätssiegel! Eighties-Synthesizer treffen auf Lovebugs-typische "Ooh-ooh"-Chöre und Glockengitarren.

Lovebugs schaffen es immer wieder, mit ihren energiegeladenen Shows und den grossen Melodien, das Publikum aufs Neue zu begeistern!

Die Lovebugs werden am Freitag 30.Januar von 9-10Uhr live bei Radio Pilatus sein und über ihr neues Album sprechen. Zudem spielen Lovebugs am 26.Februar in der Schüür in Luzern. Radio Pilatus wird dafür Tickets verlosen und hat eine ganz spezielle Aktion für die Hörer geplant.

Veröffentlichung: 23.Januar 2009

www.lovebugs.ch

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.