Daughtry - Leave This Town

Auch in Amerika scheinen Menschen und Fernsehen völlig castingverrückt zu sein. Auch auf der anderen Seite des grossen Teiches folgt eine Castingshow auf die nächste. Der Unterschied zur Schweiz ist dabei aber vor allem die Qualität. Während hierzulande Perlen á la Baschi wohl nur einmal in der Dekade vorkommen, scheint es bei den Amerikanern völlig normal zu sein, dass sich richtige Talente entdecken lassen und auch entwickeln. Bestes Beispiel ist dafür Chris Daughtry. Der Sänger nahm 2006 an der Show "American Idol" teil und schied dort als Viertplazierter aus.

Trotzdem erhielten er und seine Band umgehend einen Plattenvertrag und das Debütalbum "Daughtry" wurde produziert. Das erste Album der Band wurde gleich zu einem grossartigen Erfolg und konnte sich sogar bei uns in der Schweiz in den Charts platzieren. Allerdings auch nicht ganz so verwunderlich, denn erstens haben Daughtry einen lupenreinen Erstling vorgelegt und zweitens haben sich die namhaftesten Songwriter der USA daran beteiligt. So stammen Songs auf dem Debütalbum von Daughtry u.a. von Rob Thomas (Matchbox20), Brad Arnold (3 Doors Down), Slash (Velvet Revolver / Guns N’ Roses), Daughtry und auch Chad Kroeger (Nickelback). Letzterer ist auch für die neue Vorabsingle des kommenden Albums verantwortlich. Chad Kroeger, Sänger und vor allem Songwriter bei den kanadischen Rockern von Nickelback hat den Song "No Surprise" gemeinsam mit "Daughtry" geschrieben und produziert.

Veröffentlichung: 10.Juli 2009

www.daughtryofficial.com

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.