Sergio Sardella erzählte tolle Lebensgeschichten

12. Juni 2015, 13:50 Uhr
Er stellte sein Programm «Secondo – heisst das Dritte» an der Radio Pilatus Comedy Night vor

Sergio Sardella präsentierte sein Programm «Secondo - heisst das Dritte» im Rahmen der Radio Pilatus Comedy Night im Musikrestaurant Stadtkeller in Luzern. Wie immer überzeugte der Halbitaliener aus Emmenbrücke mit einem Programm voller lustiger Lebensgeschichten. Schwerpunkt war dabei das Leben in der Schweiz als Secondo. Dabei bekamen sowohl Schweizer selbst, als auch Italiener ihr Fett weg. Den ganzen Abend betonte er immer wieder Klischees von Italienern.

«Italiener sind flexibel.»

Die besten Witze von Sergio Sardella's Vorstellung hört ihr am Dienstagmorgen in der Radio Pilatus Morgenshow bei Carla Keller.

Tickets für die weiteren Radio Pilatus Comedy Nights könnt ihr im untenstehenden Link ergattern.

Sergio Sardella in bester Laune

Maik Wisler

Sergio Sardella präsentiert sein Programm «Secondo - heisst das Dritte»

Maik Wisler
veröffentlicht: 23. Februar 2015 23:06
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:50