Millionen Briefe und Pakete bleiben liegen

12. Juni 2015, 12:30 Uhr
Deutsche Pöstler streiken eine Woche lang
© post.ch
Deutsche Pöstler streiken eine Woche lang

In Deutschland bleiben heute Millionen Briefe und Pakete liegen. Grund dafür ist ein Warnstreik der Briefträger. Die Angestellten fordern mindestens 140 Euro mehr Lohn pro Monat. Eine zweite Verhandlungsrunde mit der Post zuvor war erfolglos. Die Streiks sollen eine Woche lang dauern. Dann komme es zu weiteren Verhandlungen.

veröffentlicht: 17. April 2013 14:34
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:30