Events

AC/DC

29. Juni 2024

AC/DC

12. Februar 2024, 11:16 Uhr
AC/DC kommen nach Zürich.
© Christie Goodwin
AC/DC, die legendäre Band, deren Hits sich millionenfach verkauft haben, hat heute Millionen von Fans mit der Ankündigung der «POWER UP»-Europatour begeistert.

Ort Letzigrund, Zürich | Tickets

Auf ihrer «POWER UP»-Tour, benannt nach ihrem letzten Studioalbum, das in 21 Ländern Platz #1 erreichte, wird die Band in diesem Sommer 21 Termine in Deutschland, Italien, Spanien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, England, der Slowakei, Belgien, Frankreich und Irland spielen.

«POWER UP» ist die erste Europatournee der Band seit acht Jahren und bringt die Band in einige der grössten Stadien des Kontinents. Tickets für die Shows sind ab dem 16. Februar 2024, 10 Uhr, erhältlich.

AC/DC spielten ihr allererstes Konzert am 31. Dezember 1973 im Chequers Nightclub in Sydney, Australien. Sie sind eine der einflussreichsten Rockbands der Geschichte und haben weltweit über 200 Millionen Alben verkauft. Die LP «Back In Black» ist das «meistverkaufte Album einer Band aller Zeiten» und das «drittbestverkaufte Album eines Künstlers» mit weltweit über 50 Millionen verkauften Alben, Tendenz steigend. AC/DC wurde 2003 in die Rock and Roll Hall of Fame® und in die Music Victoria Awards Hall of Fame in ihrem Heimatland Australien aufgenommen. Die Band verkauft nach wie vor Stadien auf der ganzen Welt aus, verkauft jährlich Millionen von Alben und generiert Streams in Milliardenhöhe.

Zu Ehren ihrer 50-jährigen Herrschaft als grösste Rock'n'Roll-Band der Welt sind AC/DC - Angus Young an der Leadgitarre, Sänger Brian Johnson, Rhythmusgitarrist Stevie Young, Schlagzeuger Matt Laug und ein neuer Bassist, der die Fackel für Cliff Williams trägt - zurück, um für ihre Legion treuer Fans zu spielen, die mit jedem Jahr wächst.

Weitere Infos: acdc.com

Quelle: zVg
veröffentlicht: 12. Februar 2024 09:00
aktualisiert: 12. Februar 2024 11:16