James-Webb-Teleskop

Physiker postet Bild von «Stern» – errätst du, was es wirklich ist?

5. August 2022, 09:41 Uhr
Auf Twitter hat ein Physiker ein Bild des «sonnenähnlichsten Sterns» gepostet. Danach muss er sich aber erklären und verrät, dass es sich dabei nur um eine Scheibe Wurst handelt.

Der französische Physiker Etienne Klein hat auf Twitter einen Post abgesetzt und schreibt: «Foto von Proxima Centauri, dem sonnenähnlichsten Stern, der 4,2 Lichtjahre entfernt ist.» Aufgenommen habe das Bild das James-Webb-Teleskop. Und der Physiker beschreibt das Bild noch weiter: «Diese Detailgenauigkeit ... eine neue Welt wird Tag für Tag enthüllt.»

Mit dem nächsten Tweet lässt er seine Follower vermuten, dass das Bild bei einem Apéro entstanden ist. Dazu schreibt er, es gebe nach heutiger Erkenntnis keine spanischen Wurstwaren ausserhalb der Erde. Damit spielt er auf einen Chorizo an, der auf dem Bild zu sehen ist und dem genannten Stern auf den ersten Blick zum Verwechseln ähnlich aussieht.

Danach macht es Klein noch ganz klar und führt nochmals aus, dass der Tweet nur ein Spass war. Zudem gibt er seinen Follower einen Ratschlag mit auf den Weg: Wir sollen solchen Tweets misstrauen, auch wenn sie zunächst glaubwürdig erscheinen.

(log)

Quelle: Today-Zentralredaktion
veröffentlicht: 5. August 2022 09:44
aktualisiert: 5. August 2022 09:44