Zentralschweiz
Luzern

Wird es der nächste Sommer-Hit? Hecht plaudert über ihre neue Single «Amigo»

Neue Single

Liebe, Party und verpasste Chancen: Das ist «Amigo» von Hecht

9. Juni 2023, 07:48 Uhr

Quelle: PilatusToday / David Migliazza

Vergangenes Jahr lieferten sie mit «Sommervögel» den Schweizer Sommer-Hit schlechthin. Mit ihrer neuen Single «Amigo» bringt Hecht wieder ein Lied zum Mitsingen auf den Markt. Wir haben die Band aus Hochdorf getroffen.

Seinen Ursprung hatte die neue Single «Amigo» auf einem Spaziergang von Hecht-Sänger Stefan Buck. Eigentlich wäre etwas ganz anderes geplant gewesen. «Ich wollte einen gitarrenlastigeren Song schreiben», sagt Buck. Doch dann kam plötzlich die sehr eingängige Textpassage «Amigo, wotsch verbi cho» dazwischen. Er schrieb diese Idee auf und trug sie der Band vor. Diese war begeistert.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Coole Geschichte – sie stimmt aber nicht ganz

In «Amigo» geht es um Liebe, Party und verpasste Chancen. Ganz so wie im Song gesungen wird, sei die Geschichte aber nicht abgelaufen. «Ich habe mir schon lange erlaubt, dass mein erzählendes Ich alles erleben kann», sagt der Hecht-Sänger mit einem Schmunzeln. Es gäbe aber viele Details aus dem Song, die wahr sind. Zum Beispiel habe er wirklich jemanden nach langer Zeit wieder einmal getroffen.

Hecht-Gitarrist Christoph Schröter war von Anfang an begeistert vom neuen Song: «Man hört gespannt zu. Ich fand es eine echt coole Geschichte.» Sie hätten noch andere Songs zur Auswahl gehabt, doch bei «Amigo» war sich die Band sofort einig: «Das ist ein mega cooler Song und soll unsere nächste Single werden», ergänzt der Gitarrist.

Das ganze Interview mit Hecht

Quelle: PilatusToday

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Juni 2023 05:36
aktualisiert: 9. Juni 2023 07:48