Luzerner Fasnachtsplakette 2013 zeigt Nölliturm

<p>Die Luzerner Fasnachtsplakette 2013 zeigt den Nölliturm.</p> <p>Die Luzerner Fasnächtler versammelten sich am Donnerstagabend zur Plakettenpräsentation.</p>

Das Sujet der Fasnachtsplakete 2013 ist seit gestern Abend bekannt. Die Plakette vom Könschtler Urs Krähenbühl zeigt den verkleideten Nölliturm. Grund dafür ist das 500 Jahre Jubiläums des Turms.

Das Sujet hat etwas mit der Geschichte von der Stadt Luzern zu tun, sagte Daniel Medici, Präsident des Luzerner Fasnachtskomitees, gegenüber Radio Pilatus.

Plaketten gehören schon seit fast 100 Jahren zur Fasnacht Luzern. Die diesjährige Fasnachtsplakette ist ab Januar 2013 über das Luzerner Fasnachtskomitee erhältlich.

Die Plakette aus Kupfer kostet 8 Franken, sie silberne 10 Franken und die goldene Plakette 20 Franken. Aus dem Erlös werden unter anderem die Umzüge finanziert.

Zudem ging gestern der Guuggerstamm in der Wirtschaft zur Ente in Luzern los. Jeden Donnerstagabend bis zur Fasnacht treffen sich dort Fasnächtler zu einem gemütlichen Beisammensein.

Audiofiles

  1. Luzerner Fasnachtsplakette 2013 zeigt Nölliturm. Audio: Roman Unternährer
  2. Luzerner Guuggerstamm ging gestern wieder los. Audio: Roman Unternährer

Kommentieren

comments powered by Disqus