Grosses Bretzeli Fest in Trubschachen am Wochenende

Nach dem Originalrezept wie vor 110 Jahren

Die Kinder können am Bretzelifest kreativ Bretzeli verzieren Kambly Confiseurin und Radio Pilatus Reporter Hanspeter Gloor beim Bretzelibacken Vor 110 Jahren hat die Geschichte mit den Bretzelis in Trubschachen begonnen Confiseurinnen bei den Vorbereitungen für das Bretzeli Fest

Vor 110 Jahren begann im Emmentaler Dorf Trubschachen die Geschichte mit den Bretzelis der Familie Kambly. Jetzt, 110 Jahre später, wird das Bretzeli immer noch nach dem Originalrezept mit frischer Butter und Eiern aus dem Emmental sowie Mehl aus der Dorf-Mühle gebacken.

Und dieses Jubiläum wird gemeinsam mit der Bevölkerung ausgiebig gefeiert. Am Samstag und Sonntag 21.und 22. Mai gibt es bei Kambly in Trubschachen das grosse Bretzelifest mit einem spannenden Programm:

- Bretzeli backen am offenen Feuer
- Bretzelieisenausstellung
- Musik und Konzerte

Die lokalen Rohstoff-Produzenten sind vor Ort und es können verschiedene Bretzeli-Sorten degustiert werden. Für die Kinder hat es einen Strohspielplatz, einen Clown, einen Zauberer und vieles mehr. Und man kann mit den Confiseurinnen seine eigenen Bretzeli kreieren.

Mehr Infos unter hier.

Audiofiles

  1. Es gibt viel zu erleben am Brezeli Fest. Audio: Selina Linder

Kommentieren

comments powered by Disqus