Freizeittipp

Wandern und Schneeschuhlaufen: Traumhafte Touren auf Turren

Freizeittipp

Wandern und Schneeschuhlaufen: Traumhafte Touren auf Turren

2. März 2021, 14:51 Uhr
Schneeschuhlaufen und Wandern liegen im Trend. Jetzt, wo man auch nicht gross ins Ausland kann, erst recht. Wir haben deshalb unseren Tourismus-Redaktor Hanspeter Gloor auf eine Tour in Turren geschickt.

Von Lungern im Obwaldner-Land fahren die Gäste mit der Luftseilbahn auf Turren ins Ausflugsgebiet Turren-Schönbühl. Auf dem gut präparierten Winterwanderweg von Turren auf 1'562 Meter über Meer wandert man abseits vom Rummel in Natur und Stille bis zum eingeschneiten Alphütten-Dörfli Breitenfeld mit dem Kirchlein «Maria zum Schnee». Eine atemberaubende Aussicht in die hochalpine Bergwelt der Zentral- und Berneralpen laden zum Staunen und Fotografieren ein.

Wer mit den Schneeschuhen unterwegs sein will, kann auf dem markierten Schneeschuh-Trail über den Tüfengrat bis Schönbühl stundenlang in traumhafter Winterlandschaft unterwegs sein. Mehr über das Ausflugsgebiet Turren-Schönbühl ob Lungern gibt es unter www.turren.ch

Auch jetzt im März kann man mit dem Wintertell-Pass unterwegs sein und schon etwas die Frühlings-Sonne geniessen. Mit diesem Ausflugsbillett hat man freie Fahrt mit Bahn, Bus, Postauto, Bergbahnen und Schiff. Für den Ausflug auf Turren fahren die Gäste ab Luzern bis Lungern mit der Zentralbahn. Von Lungern schwebt die Luftseilbahn zur Bergstation Turren auf 1'562 Meter.

Übrigens kann man gegen 200 weitere Ausflugsorte und Sehenswürdigkeiten in der Zentralschweiz mit dem Tellpass besuchen. www.tellpass.ch

Quelle: Radio Pilatus
veröffentlicht: 2. März 2021 14:51
aktualisiert: 2. März 2021 14:51