Vernetzt: Auch TAG Heuer will offenbar Smartwatch lancieren

12. Juni 2015, 13:42 Uhr
Schweizer Uhrenhersteller setzt auf traditionelle Uhren mit Zusatzfunktionen
© TAG Heuer
Schweizer Uhrenhersteller setzt auf traditionelle Uhren mit Zusatzfunktionen

Smartwatches - so hatte man den Eindruck - beeindrucken die Schweizer Uhrenindustrie bisher nicht gross. Laut Business Insider will nun aber offenbar auch der Schweizer Luxusuhren-Hersteller TAG Heuer eine Smartwatch lancieren. Anders als die Modelle von Apple, Samsung und Motorola soll die TAG Heuer Smartwatch allerdings aussehen wie eine normale Uhr. Im Innern soll ein Intel-Prozessor für die smarten Funktionen zuständig sein. Dazu sollen mehrere Fitness-Sensoren einbaut sein. Ausserdem soll die Uhr vibrieren können - und damit den Träger wecken oder auf eine Nachricht oder einen Termin aufmerksam machen können. Laut Business Insider soll die Schweizer Smartwatch an der weltweiten Unterhaltungselektronikmesse CES in Las Vegas anfang Januar präsentiert werden.

Vernetzt: Schweizer Smartwatch

Boris Macek
veröffentlicht: 9. Dezember 2014 10:03
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:42