Weekend-Tipps

«Luzern Live», Feuerwerk oder Kino – das ist am Wochenende los

21. Juli 2023, 14:50 Uhr
Feuerwerk im Ägerital, Oppenheimer im Kino oder Orgelmusik in Luzern? Das kannst du am Wochenende erleben.
© PilatusToday/Universal Studios/Luzerner Zeitung
Sommerferien und nichts ist los? Fehlanzeige! Im Pilatusland finden an diesem Wochenende Veranstaltungen am laufenden Band statt. Seien es Festivals, Seenachtsfeste oder Kino-Hits. Mit PilatusToday bist du auf dem neuesten Stand.

Party-Stimmung überall

In diesem Sommer findet vom 19. bis zum 29. Juli die erste Ausgabe von «Luzern Live» statt. Das Nachfolgefest des «Blue Balls Festivals» sorgt dafür, dass Luzern über zehn Tage mit rund 60 Bands bespielt wird. An verschiedenen Konzert-Locations innerhalb der Stadt finden Konzerte statt. Mit dem Live Pass, der 25 Franken kostet, unterstützt du die Künstler und erhältst Zutritt zu allen Konzerten im Hotel Schweizerhof, den Zugang zur Cupra Electric Terrace, zum Cupra Club sowie die Nutzung des Shuttle-Schiffs.

Das macht das neue Festival aus:

An diesem Wochenende etwa stehen musikalische Grössen wie Mimiks & LCone, Mind Enterprises oder Dana. Hier findest du das ganze Programm.

Doch auch in Nidwalden kann man tanzen: s'Dancing im Rotzloch wartet mit Livemusik unter freiem Himmel und Barbetrieb auf. Das einst legendäre und berühmte Ausgehziel der Nidwaldner Jugend stand mehrere Jahre leer. Doch damit ist nun Schluss. Die Organisation der Muisiglanzgmeind haucht dem alten Ort neues Leben ein. Sowohl am Freitag als auch am Samstag treten berühmte Musiker und DJs auf. Tickets sind hier erhältlich.

Diese moderne Musik ist nichts für dich? Kein Problem, an diesem Wochenende hast du die Auswahl. In Luzern wird am I nternationalen Orgelfestival um die Wette georgelt. In der Hofkirche Sankt Leodegar messen sich die weltbesten Organistinnen und Organisten in ihrem Können. Dass es dabei nicht um simple Kirchenmusik geht, versteht sich von selbst. Hier kannst du Billette kaufen.

Blockbuster im Kino

Krieg oder Liebe? Schwarz oder Weiss? Cillian Murphy oder Margot Robbie? Momentan gehen wohl kaum zwei Meinungen so stark auseinander wie jene zu den zwei Blockbustern im Kino: Oppenheimer und Barbie.

Das historische Drama Oppenheimer handelt von J. Robert Oppenheimer, dem Vater der Atombombe. Auf dramatische Weise wird beleuchtet, wie der Physiker Oppenheimer die Atombombe entwickelt hat und somit den Kalten Krieg zwischen USA und Sowjetunion in eine neue Ära katapultierte. Oppenheimer wird vom Peaky-Blinders-Star Cillian Murphy verkörpert und auch sonst mangelt es dem Film nicht an Stars. An diesem Wochenende wird der Film in fast allen Kinos der Zentralschweiz gezeigt.

Der Barbie-Film ist der erste Spielfilm zur berühmten Puppe. Mit Margot Robbie als Barbie und Ryan Gosling als Ken fehlt es auch ihm nicht an Stars. Nachdem Barbie und Ken aus dem Barbieland verbannt wurden, gehen sie auf eine Selbstentdeckungs-Reise durch die Welt. Was kindisch tönt, ist es keineswegs: Der Film ist auf ältere Besucherinnen und Besucher ausgelegt. Auch er wird am Wochenende über fast alle Leinwände flimmern.

Barbie-Vorpremiere in Zürich: «Es war funny, aber auch mega deep»

Quelle: TeleZüri / Rahel Osterwalder / ZüriToday / Olivia Eberhardt

Ein Feuerwerk zum Schluss

Das jährliche Sommernachtsfest im Ägerital hat auch in diesem Juli seinen Platz. Am Samstag, dem 22. Juli, ist das Ägerital in Feststimmung. Nach der Verteilung des Ägeri-Awards steigt ein grosses Fest beim Seeplatz in Oberägeri. Nebst gastronomischem Angebot und Rahmenprogramm geben Ägeritaler Bands ihre Hits zum Besten. Nach dem Eindunkeln wird der Himmel über dem Ägerisee hell erleuchtet. Dann nämlich wird das berühmte Feuerwerk gezündet. Weitere Informationen findest du hier.

(pal)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 21. Juli 2023 14:50
aktualisiert: 21. Juli 2023 14:50