Fasnacht 2024

Rüüdiges Programm auf PilatusToday, Radio Pilatus und Tele 1

Marcel Jambé, 29. Januar 2024, 07:54 Uhr
Die fünfte Jahreszeit steht in den Startlöchern. PilatusToday, Radio Pilatus und Tele 1 werden fleissig von der Fasnacht in Luzern und der Region berichten. (Archivbild)
© KEYSTONE/Philipp Schmidli
Bald ist es wieder so weit! Die rüüdigen Tage des Jahres stehen vor der Tür. PilatusToday, Radio Pilatus und Tele 1 werden fleissig darüber berichten. Noch mehr Fasnacht findest du auf keinem anderen Internetportal!

PilatusToday

Wir haben das wohl grösste Angebot von Fasnachtsinhalten der Zentralschweiz auf unserem Newsportal! Einerseits liefern wir euch fortlaufend aktuelle Fasnachtseindrücke, nicht nur aus der Stadt Luzern, sondern aus der gesamten Zentralschweiz. Bereits am Dienstag vor der Fasnacht am 6. Februar berichten wir von der Usgüüglete in der Stadt Luzern. Ihr könnt ab 15 Uhr via Livestream dabei sein. Beim Stellen des Guuggerbaums am Mittwoch könnt ihr von Zuhause aus mitverfolgen – wir werden ab 19 Uhr mit der Webcam live beim Kornmarkt in der Luzerner Altstadt das Stellen des Baums streamen.

Während der gesamten Fasnacht könnt ihr das Treiben auch zu Hause mitverfolgen: Dank unseren Webcams bei der Rathaustreppe, Kapellplatz und Kornmarkt siehst du die Live-Auftritte der Guuggenmusigen, auch im Büro. Ab dem Schmutzigen Donnerstag berichten wir online nach vier Uhr morgens durchgehend vom Start der fünften Jahreszeit. Wir streamen die Luzerner Tagwache mit dem Urknall und Fötzeliräge auf PilatusToday. Alle Eindrücke von der gesamten Fasnacht werden wir in einer Bildergalerie sammeln. Am Nachmittag streamen wir um 14 Uhr den Fritschiumzug live. Am Abend mischt sich dann PilatusToday unter die Menge in der Stadt Luzern und berichtet vom SchmuDo-Abend.

Am Fasnachtsfreitag zieht PilatusToday eine Bilanz nach dem ersten Fasnachtstag. Am Freitagabend findet in den Luzerner Beizen die Värslibrönzlete statt. Wir berichten davon auf unserem Newsportal im Verlauf des Abends. Während es am Samstag, abgesehen von den Fasnachtswebcams, eher etwas ruhiger auf unserer Seite ist, dürft ihr euch auf den Umzugssonntag freuen. Hierfür haben wir dir einen Übersichtsartikel von allen Umzügen in der Zentralschweiz und von allen gesperrten Strassen während dieser Zeit zusammengestellt. Ausserdem streamen wir einen der Fasnachtsumzüge auf PilatusToday.

Am Güdismontag geht es dann wieder in der Stadt Luzern weiter. Am Morgen berichten wir von der Wey-Tagwache, die um 6 Uhr startet. Am Nachmittag ist der Umzug der Weyzunft, von dem wir euch auch mit den neusten Bildern beliefern. Am Abend geht es dann weiter mit dem langen Fasnachtstag auf PilatusToday. Als Abschluss berichten wir am Güdisdienstag einerseits live vom Fasnachtsumzug in Sursee und am Abend vom Monstercorso in Luzern via Stream. Zudem könnt ihr nochmals via Webcam die letzten Auftritte auf der Rathaustreppe mitverfolgen. Alle Highlights des Tages packen wir in einen Artikel.

Radio Pilatus

Radio Pilatus wird während der fünften Jahreszeit zum legendären Confetti Radio. Wir schalten am Morgen des Schmutzigen Donnerstag live in die Luzerner Altstadt und sind am Urknall und Fötzeliräge mit dabei. Unsere Reporter beliefern das Radio mit spannenden Tönen und Geschichten aus der Menschenmenge. Am Nachmittag schalten das Radio zum Fritschiumzug, Selina Linder berichtet live vor Ort. Während den drei Fasnachtstagen laufen im Radio nonstop Fasnachtshits. Von Schlager bis Dance: Alles, was das rüüdige Herz begehrt. Selbstverständlich dürfen die Guuggensounds im Radio nicht fehlen.

Am Freitagmorgen zieht das Confetti Radio Bilanz vom ersten Fasnachtstag und berichtet von der Värslibrönzlete. Am Rüüdige Samschtig geht es unter der Egg weiter; das Radio Confetti schaltet am Nachmittag live zur Rathaustreppe. Nach einer kleinen Pause am Sonntag geht es am Güdismontag wieder rüüdig zu und her. Nebst dem Fasnachtssound wird das Confetti Radio am Morgen zur Wey-Tagwache schalten. Während des ganzen Tages berichtet das Radio regelmässig vom Treiben in der Stadt.

Als Abschluss am Güdisdienstag werden die Kollegen vom Pilatus nochmals Gas geben mit Fasnachtssound im Radio spielen. Am Abend schalten sie live in die Stadt, während das Monstercorso läuft. Am Morgen des Aschermittwochs berichten sie von den letzten Fasnächtler, die noch in der Altstadt feiern.

Tele 1

Das Zentralschweizer Fernsehen Tele 1 bringt die Fasnacht zu euch nach Hause! Tele 1 schaltet am Schmutzigen Donnerstag kurz vor 5 Uhr live zum Luzerner Seebecken und zeigt euch den Start mit dem Urknall und dem anschliessenden Fötzeliräge. Am Nachmittag übertragen sie ausserdem den grossen Fritschiumzug um 14.00 Uhr. Am Abend berichtet Tele 1 in den Nachrichten von der Tagwache in der Stadt Luzern, Zug und Stans.

Abgesehen von den Nachrichten berichtet das Zentralschweizer Fernsehen auch in den Spezialsendungen von den Fasnachtshighlights im Pilatusland. Am Rüüdige Samschtig überträgt Tele 1 am Abend die Värslibrönzlete am Abend und am Sonntag wird von den Umzügen von den Gemeinden berichtet. Ausserdem berichten wir am Güdismontag von der Wey-Tagwache in der Spezialsendung Report. Am Güdisdienstag, der Höhepunkt und Abschluss der Fasnacht, überträgt Tele 1 das Monstercorso am Abend um 19.30 Uhr live in deine Stube.

Quelle: PilatusToday

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 29. Januar 2024 07:54
aktualisiert: 29. Januar 2024 07:54