Weekendtipps

Vorfasnacht, FCL und Kultur: Das läuft dieses Wochenende im Pilatusland

26. Januar 2024, 14:17 Uhr
Das läuft am Wochenende in der Zentralschweiz.
Die Fasnacht kommt immer näher, die Zentralschweiz befindet sich total in Vorfasnachtsstimmung. Doch dieses Wochenende gibt es neben den Partys in der Zentralschweiz auch ein breit gefächertes Programm für die Fasnachtsmuffel.

Über 30 Fasnachtspartys in der Region

In weniger als zwei Wochen ist die fünfte Jahreszeit schon voll im Gange. Dementsprechend gibt es im gesamten Pilatusland etliche Partys um sich bestens auf die Fasnacht einzustimmen. Auf unserer Übersichtsseite des Vorfasnachtsprogramms findest du über 30 verschiedene Partys, die dieses Wochenende in der gesamten Zentralschweiz stattfinden.

Der Verein Güdelmontag-Rott Schwyz feiert am Samstag im Mythenforum und im Dorf Schwyz ihr 75-jähriges Bestehen. Dazu sind verschiedene Fasnachtsgruppen aus der näheren Umgebung eingeladen, die in den Restaurants für Unterhaltung sorgen werden.

Neben den unzähligen Partys gibt es auch andere Möglichkeiten, um sich auf die Fasnacht einzustimmen. So findet beispielsweise am Sonntag in Nottwil die Dorffasnacht für klein und Gross statt. Ab 11.30 Uhr kann man auf dem Schulhausareal verweilen, Guuggenmusig sowie die fasnächtliche Stimmung zelebrieren.

Antworten auf Fragen und traditionelle Musik

Das aha Festival im Kulturzentrum Südpol in Kriens bringt aktuelle Wissenschaft auf die Kulturbühne. In zwei Tagen präsentieren 18 Forscherinnen und Experten ihre Arbeit und ihre Erkenntnisse zu aktuellen, relevanten und interessanten Themen für ein Nicht-Fachpublikum. Fragen wie: ‹Wer hat Europa entdeckt?› ‹Warum machen wir Musik?› oder: ‹Wie geht Schule ohne Fächer?› werden dort thematisiert.

Am Sonntag findet in der Andermatter Konzerthalle die Aufführung «Iheimisch» statt. Dabei wird die Sängerin und Jodlerin Simone Felber gemeinsam mit Adrian Würsch (Schwyzerörgeli) und Pirmin Huber (Kontrabass) unter anderem Songs von Mani Matter in volkstümlicher Form wiedergeben.

Ein Wochenende für Sportfreunde

Dieses Wochenende kommen auch die Sportfans auf ihre Kosten. «Odi» und Co. machen Halt in Garmisch-Partenkirchen. Am Samstag und Sonntag fahren die Männer je einen Super-G auf der berühmt berüchtigten Kandahar Strecke. Die Frauen bestreiten im italienischen Cortina d'Ampezzo am Samstag nochmals eine Abfahrt und am Sonntag einen Super-G. Radio Pilatus und PilatusToday berichten am Wochenende fortlaufend darüber.

Auch die Eishockey-Fans dürfen sich freuen: Nach dem Auswärtsspiel am Freitag bei den Kloten Flyers, spielt der EV Zug am Samstag zu Hause gegen Ambri-Piotta. Das Spiel beginnt um 19.45 Uhr in der Bossard Arena.

Der FC Luzern bestreitet am Sonntag das erste Heimspiel der diesjährigen Rückrunde. Nach der Niederlage in Yverdon ist der FCL gewillt, gegen Lausanne-Sport drei Punkte einzufahren. Das Spiel wird um 16.30 Uhr in der Swissporarena angepfiffen. Radio Pilatus berichtet live.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 26. Januar 2024 15:46
aktualisiert: 26. Januar 2024 15:46